oben
DGUV Forum 5 2015
Dr. Joachim Breuer, Hauptgeschäftsführer der DGUV (Foto: DGUV)
Dr. Joachim Breuer, DGUV

Editorial

Gewaltprävention – Was tut die gesetzliche Unfallversicherung


Liebe Leserinnen, liebe Leser,

eine Polizeimeldung der jüngsten Zeit: "Maskierter Mann betrat gegen 20.30 Uhr die Tankstelle. Er bedrohte eine Angestellte mit einer Schusswaffe. Der Räuber nahm das Geld aus der Kasse und flüchtete. Die 22-Jährige blieb unverletzt."

Unverletzt heißt lediglich, die Betroffene hat keine körperlichen Schäden davongetragen. Aber wie sieht es mit den psychischen Folgen aus, die dieser Angriff möglicherweise hinterlassen hat? Kann die Frau weiterarbeiten wie bisher? Braucht sie vielleicht therapeutische Unterstützung?

Mehr lesen

Foto: Schuppelius

Gesetzliche Unfallversicherung informiert und berät

Gewaltprävention – Grundlagen und Handlungsoptionen

Beleidigungen, Bedrohungen, Übergriffe – vor Gewalt am Arbeitsplatz gibt es keine absolute Sicherheit. Einige Beschäftigtengruppen sind jedoch aufgrund ihrer Tätigkeit oder der Umstände einem höheren Risiko ausgesetzt. Für diese, aber auch alle anderen Arbeitsplätze gilt: Es gibt viele Möglichkeiten, das Risiko von Gewalt am Arbeitsplatz zu reduzieren. Die Unfallversicherungsträger stehen den Betrieben und Organisationen dabei mit ihrer Beratungskompetenz und Informationsangeboten unterstützend zur Seite.Mehr lesen


Ausbildung zur Aufsichtsperson

| Bild: Foto: DGUV
Foto: DGUV
|

Seit vergangenem Jahr erfolgt die Ausbildung zur Aufsichtsperson – kurz AP – nach einem neuen Konzept. Ende dieses Jahres legt der erste Jahrgang seine Prüfung ab. Zeit für eine Zwischenbilanz: Wir sprachen mit den beiden Vorsitzenden des Unterausschusses II des Ausschusses Aus- und Weiterbildung, Jürgen Da Pont (VBG) und Dr. Bernd Schildge (UK PT), darüber, was sich ändert und wie sich das auf die Präventionsarbeit der gesetzlichen Unfallversicherung auswirken wird.Mehr lesen

Leserservice

| Bild: |


Aboänderungen: Adresse, Ansprechpartner, Bezugsmenge, Probehefte

Mehr lesen

Autorenhinweise

| Bild: Autorenhinweise | Sie sind Fachautor und möchten Ihr Wissen im DGUV Forum einbringen? Dann werfen Sie einen Blick in unsere Autorenhinweise.

Mehr lesen