oben
DGUV Forum 4 2016
Titelbild: contrastwerkstatt/fotolia.de
Dr. Joachim Breuer, Hauptgeschäftsführer der DGUV (Foto: DGUV/Stephan Floss Fotografie)
Dr. Joachim Breuer, DGUV

Editorial

Das Präventionsgesetz - Gesundheit in allen Lebensphasen fördern


Liebe Leserinnen, liebe Leser,

es gibt Gesetzesvorhaben, die scheinen für den Sankt-Nimmerleins-Tag gemacht zu sein. Es werden immer wieder Argumente ausgetauscht, neue Entwürfe geschrieben, allein es fehlt die politische Mehrheit. Auch dem Präventionsgesetz ist es zunächst so ergangen. Im Laufe eines Jahrzehnts endeten mehrere Anläufe in einer gesetzgeberischen Sackgasse. Der Durchbruch gelang erst im vergangenen Jahr.Mehr lesen
Die nationale Präventionsstrategie berücksichtigt die verschiedenen Lebenswelten und Menschen in jeder Lebensphase.
Foto: Alexander Raths/fotolia.com

Gesundheitsförderung in Lebenswelten und Betrieben

Das Präventionsgesetz: Erste Schritte zur Umsetzung


Das Präventionsgesetz sieht vor, eine nationale Präventionsstrategie zu etablieren. Ihre Umsetzung wird durch eine Nationale Präventionskonferenz, trägerübergreifende Rahmenempfehlungen und einen Bericht über die Entwicklung der Gesundheitsförderung und Prävention in Deutschland realisiert.Mehr lesen


„Eine Frage der Haltung“

| Bild:
Foto: Dominik Buschardt
|
DGUV Forum im Gespräch mit Isabel Dienstbühl, Leiterin Prävention der Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe (BGN), und Dr. Torsten Kunz, Leiter Prävention der Unfallkasse Hessen und stellvertretender Programmleiter „GDA Psyche“.Mehr lesen

Leserservice

| Bild: |


Aboänderungen: Adresse, Ansprechpartner, Bezugsmenge, Probehefte

Mehr lesen

Autorenhinweise

| Bild: Autorenhinweise | Sie sind Fachautor und möchten Ihr Wissen im DGUV Forum einbringen? Dann werfen Sie einen Blick in unsere Autorenhinweise.

Mehr lesen