oben
DGUV Forum 3 2015
Dr. Joachim Breuer, Hauptgeschäftsführer der DGUV (Foto: DGUV)
Dr. Joachim Breuer, DGUV

Editorial

Industrie 4.0 – kollaborierende Roboter


Liebe Leserinnen, liebe Leser,

das Internet der Dinge, vernetzte Produktionsabläufe, individualisierte Produkte – all das charakterisiert die "Industrie 4.0". Ist dieser Begriff nur ein schickes Modewort oder kündigt sich darin die vierte industrielle Revolution an? Einige Musterfabriken gibt es schon. Aber eine Umfrage unter 900 wirtschaftlichen Entscheidungsträgern im deutschsprachigen Raum ergab, dass jede zweite Person noch nichts von "Industrie 4.0" gehört hatte.

Mehr lesen
Kollaborierende Industrieroboter sind komplexe Maschinen, die Hand in Hand mit Personen zusammenarbeiten.
Foto: DGUV

Arbeitsplätze der Industrie 4.0

Kollaborierende Roboter

Industrie 4.0 verspricht eine flexible, skalierbare Fertigung von stark individualisierten Produkten. Dafür werden neue Fertigungsmaschinen eingeführt: die kollaborierenden Roboter. Es entsteht ein neues Thema im Arbeitsschutz.Mehr lesen


Novellierte Betriebssicherheitsverordnung

| Bild: Foto: DGUV
Foto: DGUV
|

Übersichtlicher und deutlicher auf die Beseitigung von Unfallschwerpunkten ausgerichtet – die Neufassung der Betriebssicherheits-verordnung greift aktuelle Entwicklungen auf. Sie wird am 1. Juni 2015 in Kraft treten.Mehr lesen

Leserservice

| Bild: |


Aboänderungen: Adresse, Ansprechpartner, Bezugsmenge, Probehefte

Mehr lesen

Autorenhinweise

| Bild: Autorenhinweise | Sie sind Fachautor und möchten Ihr Wissen im DGUV Forum einbringen? Dann werfen Sie einen Blick in unsere Autorenhinweise.

Mehr lesen