oben
DGUV Forum 7-8 2016
Titelbild: aletia2011/fotolia.com
Dr. Joachim Breuer, Hauptgeschäftsführer der DGUV (Foto: DGUV/Stephan Floss Fotografie)
Dr. Joachim Breuer, DGUV

Editorial

Pflegende Angehörige

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

etwa 2,6 Millionen Menschen in Deutschland können ihr Leben nicht alleine bewältigen, sie brauchen dauerhaft Pflege und Unterstützung. Diese Aufgabe übernehmen in zwei Drittel aller Fälle Familienmitglieder. Sie helfen beim Zubettgehen, bei der Körperpflege oder beim Essen. Pflegende Angehörige leisten mit ihrem Einsatz eine kaum zu überschätzende Arbeit für die Gesellschaft. Sie sind eine zentrale Säule der Versorgung in der sozialen Pflegeversicherung. Der Gesetzgeber hat diese Gruppe deshalb 1995 unter den Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung gestellt.Mehr lesen

Foto: Foto: Firma V/fotolia.com

Psychische und soziale Belastungen

Prävention für pflegende Angehörige

Mit einem bislang einzigartigen Präventionskonzept unterstützt die Unfallkasse Nordrhein-Westfalen pflegende Angehörige insbesondere im Bereich psychosozialer Belastungen. Hierzu werden kontinuierlich Maßnahmen entwickelt und weiter ausgebaut.Mehr lesen


Internationale Strategiekonferenz

| Bild: Trend und Gegentrend – in seinem Vortrag beschäftigte sich Joachim Breuer, Hauptgeschäftsführer der DGUV, mit dem „Tipping Point“ im Feld der sozialen Sicherheit.

Foto: DGUV/Stephan Floss
|
Verstehen wir wirklich, wie sich die Arbeit verändert? Wie geht es weiter mit dem System der sozialen Sicherheit angesichts tief greifender Veränderungen weltweit? Kann eine Konferenz zu einem besseren Verständnis dieser Veränderungen beitragen und Lösungswege aufzeigen?Mehr lesen

Leserservice

| Bild: |


Aboänderungen: Adresse, Ansprechpartner, Bezugsmenge, Probehefte

Mehr lesen

Autorenhinweise

| Bild: Autorenhinweise | Sie sind Fachautor und möchten Ihr Wissen im DGUV Forum einbringen? Dann werfen Sie einen Blick in unsere Autorenhinweise.

Mehr lesen